• Porträt & Geschichte

Hotel Donatz

Das 3-Sterne-Superior-Hotel befindet sich im Zentrum von Samedan: mitten im Dorfgeschehen, nur wenige Gehminuten vom Mineralbad & Spa entfernt sowie in unmittelbarer Nähe zu Wanderwegen, Langlaufloipen, Bushaltestellen und dem Bahnhof Samedan.

Im Donatz erwartet Sie eine besonders herzliche, persönliche Atmosphäre. Mit viel Leidenschaft und Engagement führen wir unseren Familienbetrieb mit 25 geräumigen Arvenholz-Zimmern und dem Restaurant La Padella. Berühmt ist unser Hotel auch für seine Wine Bar: Hier kommen Einheimische und Gäste zusammen, um die neusten Wein-Entdeckungen von René A. Donatz zu degustieren, ein Bier oder auch nur einen Kaffee zu geniessen.

Gönnen Sie sich eine Auszeit bei uns im Engadin. Ob für ausgedehnte Bergferien oder auch nur für einen Kurzurlaub. Wir freuen uns, Sie im Hotel Donatz zu begrüssen.

Ihre Gastgeber,
Familie Donatz
 

Familientradition seit 1974

Die Passion und der Stolz sind spürbar, wenn René und Cornelia Donatz über ihren Familienbetrieb sprechen. 2008 übernahmen sie das Hotel Donatz und schufen mit dem Wine Bar-Konzept ein wahres Eldorado für Weinliebhaber.

Kennengelernt haben sich die beiden über den Star-Koch Jacky Donatz – den Onkel von René Donatz.

Doch die gemeinsame Leidenschaft zu gutem Essen und der Hotellerie zeigte sich schon früher: Cornealia und René absolvierten beide eine Kochlehre. Während er anschliessend auf Kreuzfahrtschiffen den Kochlöffel schwang, war sie als Saisonangestellte in der Zermatter und Zürcher Hotellerie unterwegs.

Das Hotel Donatz ist bereits seit 1928 ein wichtiger Treffpunkt im Engadin Das denkmalgeschützte Traditionshaus beherbergte einst viele Kleingewerbe: etwa die heimischen Goldschmiede, Sattlerei oder Maschinerie und – noch früher – den öffentlichen Waschraum Samedans.

BEWERTUNGEN
Was unsere Gäste sagen

Langlaufferien

Erholen und Abschalten bei ausgezeichneter Küche – das kann man im Hotel Donatz bestens. Der inbegriffene Eintritt ins Mineralbad ist ein weiteres Plus nach einem anstrengenden Langlauftag. Das Personal ist äusserst hilfsbereit und zuvorkommend.

Langlaufferien

Bewertet im Februar 2019